Gefüllte Hähnchenbrüste mit Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Hähnchenbrüste mit Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
418
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien418 kcal(20 %)
Protein54 g(55 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K10,9 μg(18 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin33,9 mg(283 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium1.111 mg(28 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure386 mg
Cholesterin141 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Parmaschinken
2 EL Öl
Für die Sauce
500 g vollreife Tomaten
3 rote Chilischoten
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
2 EL Tomatenmark
1 EL Essig
30 g Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL fein geschnittenes Basilikum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateParmaschinkenTomatenmarkZuckerÖlOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Sauce Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden.
2.
Chilischoten längs halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und fein würfeln.
3.
Zwiebel schälen, hacken und mit den Chilis in heißem Öl in einem Topf anschwitzen, Knoblauch dazupressen, mitschwitzen lassen, Tomatenmark und Tomaten einrühren einige Minuten dünsten lassen, Zucker, Essig und 1 Tasse Wasser angießen, salzen und zugedeckt 15 min. köcheln lassen, bei Bedarf noch etwas Wasser zugießen. Dann das Basilikum zugeben, alles durchpürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Hähnchenbrustfilets so einschneiden, dass sie an einer Längsseite noch zusammenhängen, auseinander klappen und etwas flach klopfen.
5.
Das Fleisch salzen, pfeffern und mit Parmaschinken belegen. Zusammenklappen und mit Holzspießen feststecken.
6.
Hähnchenbrustfilets in heißem Öl in einer Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten und zugedeckt noch ca. 8 Min. schmoren lassen.