Hähnchenragout im Bananenblatt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenragout im Bananenblatt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für die Päckchen
8
Bananenblattstücke
Bastschnur
Zutaten
500 g
3 EL
helle Sojasauce
1 TL
1 Prise
weißer Pfeffer
300 g
1
2
1
2 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchenfleisch mit Essig abtupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Fleisch in Sojasauce, Zucker und Pfeffer einlegen.
2.
Petersilienwurzel waschen, schälen und fein hacken. Knoblauchzehen schälen und pressen. Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden. Zitronengras in feine Röllchen schneiden. Das marinierte Hähnchen im Wok mit Sesamöl anbraten. Knoblauch, Petersilienwurzel, Zitronengras und Kürbisfleisch zugeben und mit andünsten. Bananenblattstücke erwärmen damit sie biegsam werden. Die Bananenblätter überkreuzt aufeinander legen. Das Fleisch würzen und in die Mitte der Bananenblätter geben, mit einer Bastschnur zu Päckchen binden und für 15 Minuten im Backofen bei 180°C backen. Die Päckchen geöffnet auf vorgewärmten Tellern servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten