Kalte spanische Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalte spanische Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
165
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien165 kcal(8 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K25,3 μg(42 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium445 mg(11 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Scheiben
½
kleine Salatgurke
1
1
3
1 Dose
Pizzatomaten ca. 400 g
4 EL
150 ml
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Toastbrotscheiben entrinden. Die Salatgurke, schälen, längs halbieren, entkernen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen, die Paprika putzen und waschen, mit einen Sparschäler dünn schälen. Beides klein schneiden. Die Knoblauchzehen schälen. Alle vorbereiteten Zutaten, bis auf 1 Knoblauchzehe, in den Mixer der Küchenmaschine geben. Die Pizzatomaten zufügen und alles fein mixen. während dem Mixen 3 EL Öl und die Brühe zufließen lassen. So lange mixen bis das Gazpacho schön sämig ist. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken. Mindestens 30 Minuten kalt stellen.

2.

Die restliche Knoblauchzehe in feinen Scheiben schneiden und den Basilikum für die Garnitur waschen und trocken schütteln. Das Gazpacho in 4 Gläser füllen, mit den Knoblauchscheiben und dem Basilikum garniert servieren.