Kartoffel-Tortilla mit Spinat und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Tortilla mit Spinat und Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
355
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien355 kcal(17 %)
Protein18 g(18 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K66,3 μg(111 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure175 μg(58 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin32,3 μg(72 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C151 mg(159 %)
Kalium997 mg(25 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin436 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
gegarte Kartoffeln
2
1
rote Zwiebel
2
1 TL
getrockneter Thymian
1 Handvoll
3 EL
8
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpinatOlivenölThymianPaprikaschoteZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln in Scheiben schneiden.
2.
Paprika waschen, halbieren entkernen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch fein hacken.
3.
Spinat waschen, verlesen und trocken tupfen, grob hacken.
4.
Olivenöl in einer (beschichteten) Pfanne erhitzen. Paprika, Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze unter Wenden 5 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen, Kartoffelscheiben und Spinat zugeben und kurz anschwitzen.
5.
Eier verquirlen, salzen, pfeffern und über das Gemüse gießen und bei schwacher Hitze ca. 8-10 Min. stocken lassen. Die Tortilla mit Hilfe eines großen Tellers wenden und wieder in die Pfanne gleiten lassen. In weiteren 5 Min. fertig backen. Herausnehmen, in Würfel schneiden und servieren.