0

Lauchquiche

Lauchquiche
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Quicheform; 28 cm ⌀
Für den Teig
200 g Mehl
1 Ei
Salz
50 ml Milch
80 g kalte Butter
Für den Belag
1 kg Lauch
150 g Räucherspeck
4 Eier
1 EL Öl
1 EL Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
1 Msp. Kümmel gemahlen
200 g Schlagsahne
100 g Gruyère-Käse gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. 1 Ei, Salz und die Milch hineingeben. 80 g Butter klein schneiden, auf dem Rand verteilen. Zuerst alles bröselig hacken und dann rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig dünn ausrollen, die Form damit auskleiden. 30 Min. kühl stellen.
Schritt 2/3
Lauch putzen, waschen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Speck fein würfeln und zusammen in Butter mit dem Öl knusprig anbraten, dann herausnehmen und im Speckfett den Lauch ca. 5 Min. dünsten, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kümmel würzen und den Speck untermischen.
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Schritt 3/3
Sahne mit restlichen Eiern und dem Käse verquirlen, salzen und pfeffern. Den Lauch auf dem Teig verteilen, die Eiersahne darüber gießen. Den Lauchkuchen im vorgeheizten Backofen (180°) in ca. 45 Min. goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

IRIS, 3er-Set Schuhboxen / Aufbewahrungsboxen für Schuhe 'Drop F
VON AMAZON
23,39 €
Läuft ab in:
Börner Gemüseschneider Welle-Waffel PowerLine - BPA frei
VON AMAZON
16,06 €
Läuft ab in:
Emolli Bettdecken Super weich atmungsaktiv Bettdecke Steppdecke für Winter und Sommer
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages