Mit Tapenade gefüllte Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Tapenade gefüllte Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
317
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien317 kcal(15 %)
Protein4 g(4 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K15,1 μg(25 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium136 mg(3 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt0 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
300 g
schwarze Oliven
100 g
150 g
1 TL
scharfer Senf
200 g
200 ml
bestes Olivenöl
40 ml
Cognac bei Bedarf
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OliveOlivenölChampignonSenfPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Oliven abtropfen lassen, entsteinen. Anchovisfilets abtropfen lassen. Pilze klein hacken. Alles zusammen im Blitzhacker zerkleinern (Nicht zu fein hacken). Masse mit dem Senf verrühren.
2.
Kapern abtropfen lassen, sehr fein hacken und darunter mischen. Das Öl unter Rühren in dünnem Strahl dazugeben, so dass eine homogene Masse entsteht. Mit reichlich Pfeffer würzen und mit Cognac verfeinern. Die Paste in ein Glas füllen. Einige Tage im Kühlschrank durchziehen lassen. Nach Belieben die Paste in Tomaten füllen und mit frischem Röstbrot servieren.