Spargel-Erdbeer-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel-Erdbeer-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
184
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien184 kcal(9 %)
Protein5 g(5 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K168,3 μg(281 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure222 μg(74 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium584 mg(15 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g weißer Spargel
200 g kleine Erdbeeren
100 g zarter Blattspinat
4 EL Rapsöl
Saft einer Zitronen
1 TL Apfeldicksaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL eingelegter grüner Pfeffer
4 EL saure Sahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelErdbeereBlattspinatsaure SahneRapsölZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen, schälen, Enden abschneiden und schräg in sehr dünne Scheiben schneiden. Erdbeeren waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Spinat waschen, trocken schleudern und die Stiele abknipsen.
2.
Vier Teller mit je 1 TL Rapsöl einpinseln und mit Spinat auslegen. Spargel und Erdbeeren dachziegelartig darauf anrichten.
3.
Zitronen- und Apfeldicksaft, Salz, Pfeffer und restliches Öl verrühren. Die Sauce über den Salat träufeln, mit eingelegtem Pfeffer bestreuen und je 1 EL Creme fraiche darauf setzen.