EatSmarter Exklusiv-Rezept

Spinatsalat mit Avocado

und Kresseblüten
4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Spinatsalat mit Avocado

Spinatsalat mit Avocado - Auffallend ansehnlich, ausgesprochen delikat und unbedingt gästetauglich

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
226
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Keine Angst vor Avocados – zwar sind sie relativ fettreich, aber dafür liefern sie die für Herz und Gefäße so wertvollen ungesättigten Fettsäuren. Kapuzinerkresseblüten sehen übrigens nicht nur hübsch aus: Sie enthalten stoffwechselanregende und verdauungsfördernde Senföle.

Pikanter wird der Salat, wenn Sie auch einige der Blätter der Kapuzinerkresse untermischen oder den Spinat sogar ganz durch Kapuzinerkresse ersetzen. Rucola passt ebenfalls prima und schmeckt gut dazu.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien226 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium802 mg(20 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
150 g
½
Zitrone (mehr oder weniger nach Belieben)
1 EL
1 EL
175 g
kleine reife Avocado (1 kleine reife Avocado)
12
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Salatschleuder, 1 Zitronenpresse, 1 Schneebesen, 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sieb, 1 Salatbesteck, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte

1.
Spinatsalat mit Avocado Zubereitung Schritt 1

Spinat gründlich waschen, trockenschleudern und putzen.

2.
Spinatsalat mit Avocado Zubereitung Schritt 2

Die halbe Zitrone auspressen. 2 EL Zitronensaft mit Holunderblütensirup, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Salatsauce verrühren und abschmecken.

3.
Spinatsalat mit Avocado Zubereitung Schritt 3

Avocado schälen, halbieren und den Stein entfernen. Fruchtfleisch in feine Spalten schneiden.

4.
Spinatsalat mit Avocado Zubereitung Schritt 4

Avocadospalten vorsichtig mit der Salatsauce mischen. Spinat zugeben und ebenfalls vorsichtig unterheben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und portionsweise anrichten.

5.
Spinatsalat mit Avocado Zubereitung Schritt 5

Kresseblüten nach Belieben kurz waschen und trockenschütteln. Den Spinatsalat damit garnieren und servieren.

Zubereitungstipps im Video
Bild des Benutzers Soraya Maifeld
Ich bin auch etwas irritiert. Hier geht es doch um no carb, das seh ich genauso. Sehr schwierig, wnen man auch noch regelmässig sport treibt. Und 1 Avocado zum Frühstück?? Das reicht ja im Leben nicht. Ist das realistisch ?
 
Mmh, echt lecker dieser Salat! Ich kann sehr empfehlen, ein bisschen Rucola mit unterzuheben, das gibt einen schönen kräftigen Geschmack. Das Dressing mit dem Holunderblütensirup ist total lecker und passt gut zur Avocado!!