Klassiker für Vegetarier

Tomatencremesuppe mit Sesam

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tomatencremesuppe mit Sesam

Tomatencremesuppe mit Sesam - Klassiker neu interpretiert

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
245
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Calcium kann bei einer Laktoseintoleranz schnell zu kurz kommen. Greifen Sie daher häufiger zu Sesam – die kleinen Samen bilden eine super Quelle für den knochenstärkenden Mineralstoff.

Reste der Tomatensuppe mit Sesam können Sie gut einfrieren – nach dem Auftauen müssen Sie dann lediglich das Topping noch frisch zubereiten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien245 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K20,3 μg(34 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium753 mg(19 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Tomaten
Salz
15 g Rohrohrzucker (1 EL)
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
3 Stiele Basilikum
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark (15 g)
830 ml Gemüsebrühe
Pfeffer
1 EL Weißweinessig
100 g Sojacreme (pflanzlicher Sahneersatz)
2 EL Tahini (Sesampaste; 30 g)
1 EL getrocknete italienische Kräuter (10 g)
15 g Sesam (1 EL)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten waschen, Stielansätze herausschneiden, Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, abschrecken und Haut abziehen, halbieren und auf ein Backblech legen. Mit Salz und Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen unter dem Grill 6–8 Minuten rösten, bis die Tomaten etwas Farbe angenommen haben. Herausnehmen und zur Seite stellen.

2.

Rosmarin, Thymian und Basilikum waschen, trocken schütteln, 1 Stiel Basilikum beiseitelegen; vom Rest der Kräuter Nadeln und Blättchen abzupfen und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln.

3.

In einem Topf Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und gehackte Kräuter darin bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten anbraten. Tomatenmark zugeben und kurz anrösten. Tomaten hinzufügen und mit Brühe ablöschen. Suppe 10–15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen und anschließend pürieren.

4.

Sojacreme mit Tahini mit einem Handmixer cremig rühren. Suppe in Schüsseln füllen, mit italienischen Kräutern und Sesam bestreuen, Creme darüber verteilen. Tomatencremesuppe mit Sesam mit restlichem Basilikum dekorieren.