Frucht-Bulgur

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frucht-Bulgur
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
384
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien384 kcal(18 %)
Protein8 g(8 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K25,4 μg(42 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium445 mg(11 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium117 mg(39 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Bulgur
2 Pfirsiche
1 Grapefruit
2 EL Apfelessig
3 EL Traubenkernöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Honig
30 g Mandelblättchen
2 Stiele Minze

Zubereitungsschritte

1.
Den Bulgur in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser übergießen. Etwa 20 Minuten quellen lassen.
2.
Währenddessen die Pfirsiche überbrühen, abschrecken, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Grapefruit gründlich schälen und die Filets herausschneiden. Das übrige Fruchtfleisch ausdrücken und mit dem Essig, dem Öl, Salz, Pfeffer und Honig verrühren und abschmecken. Die Mandeln in einer heißen Pfanne goldbraun rösten und wieder abkühlen lassen. Die Minze abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken.
3.
Den Bulgur, falls nötig, abgießen und den Pfirsich, die Grapefruit, die Minze, die Mandeln und das Dressing untermischen und in Gläser gefüllt servieren.