Fruchtsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fruchtsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
794
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien794 kcal(38 %)
Protein14 g(14 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K40,9 μg(68 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure98 μg(33 %)
Pantothensäure7 mg(117 %)
Biotin25,8 μg(57 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C110 mg(116 %)
Kalium1.343 mg(34 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium138 mg(46 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren12,4 g
Harnsäure112 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt86 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 mittelgroße Wassermelone
1 Mango
4 Kiwis
200 g Kapstachelbeere
1 Päckchen Vanillezucker
3 EL weißer Rum
200 g Schlagsahne
150 g gehackte Pistazienkerne
100 g Zucker

Zubereitungsschritte

1.

Melone vierteln, Fruchtfleisch herausschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden, Kerne entfernen. Mangofleisch vom Kern schneiden, schälen in Scheiben schneiden. Kapstachelbeeren waschen und trockentupfen. Kiwi schälen und in Scheiben schneiden.

2.

Das Obst in einer Schüssel mischen, mit Vanillezucker bestreuen und mit Rum beträufeln. Zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen. Die Hälfte der Pistazien mit der Sahne und dem Zucker pürieren. Früchte in die Melonenhälften geben, mit Pistaziensahne beträufeln und mit gehackten Pistazien bestreuen.