Smart snacken

Birnen-Fruchtsalat

mit Rosenwasser und Dickmilch
4.2
Durchschnitt: 4.2 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Birnen-Fruchtsalat

Birnen-Fruchtsalat - So schlank und dabei so köstlich: perfekt für figurfreundliches Naschen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
174
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Trockenfrüchte haben es in sich: Mit reichlich Magnesium und Ballaststoffen machen sie das Dessert zur leckeren Nervennahrung mit wohltuender Wirkung auf die Verdauung; Milchsäurebakterien aus der Dickmilch erhöhen den positiven Effekt auf die Darmflora noch.

Trinken Sie zu diesem Nachtisch noch ein großes Glas Wasser – das sorgt dafür, dass die Ballaststoffe besonders gut quellen können.

 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien174 kcal(8 %)
Protein6 g(6 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium583 mg(15 %)
Calcium212 mg(21 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin9 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K17,8 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium648 mg(16 %)
Calcium204 mg(20 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin17 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
2
getrocknete Pflaumen (ohne Stein)
2
getrocknete Aprikosen
½
1
1 Msp.
gemahlener Zimt
½ TL
250 g
große Birnen (1 große Birne)
300 g
Dickmilch (1,5 % Fett)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
DickmilchBirnePflaumeAprikoseOrangeSternanis
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Messbecher, 1 Teelöffel, 1 Zitruspresse

Zubereitungsschritte

1.
Birnen-Fruchtsalat Zubereitung Schritt 1

Getrocknete Pflaumen und Aprikosen in Streifen schneiden.

2.
Birnen-Fruchtsalat Zubereitung Schritt 2

Orangenhälfte auspressen und 50 ml Saft abmessen.

3.
Birnen-Fruchtsalat Zubereitung Schritt 3

Pflaumen und Aprikosen in einer beschichteten Pfanne mit Sternanis, Zimt, Orangensaft und Rosenwasser ca. 2 Minuten dünsten, dabei den Saft um etwa die Hälfte einkochen lassen. In der Pfanne abkühlen lassen, danach den Sternanis entfernen.

4.
Birnen-Fruchtsalat Zubereitung Schritt 4

Inzwischen Birne waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Birnenviertel in Würfel schneiden.

5.
Birnen-Fruchtsalat Zubereitung Schritt 5

Birnenwürfel unter die abgekühlte Trockenobstmischung rühren und in Schälchen füllen.

6.
Birnen-Fruchtsalat Zubereitung Schritt 6

Dickmilch mit einem Schneebesen cremig rühren und über den Birnen-Fruchtsalat geben.

 
Einfach nur sehr, sehr lecker! Und dabei so schön leicht. Die Kombination aus Früchten und weihnachtlich angehauchten Gewürzen ist großartig und das Rosenwasser rundet das Ganze perfekt ab. Unbedingt ausprobieren - ich merk's mir auf jeden Fall!