Gebratene Tomatenscheiben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Tomatenscheiben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 22 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Ochsenherztomate ersatzweise eine Fleischtomate
½
unbehandelte Zitrone
1 Handvoll
120 g
3 EL
2 EL
Basilikum Blätter und Blüten zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomate waschen, den Stielansatz herausschneiden und in vier ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Den Schnittlauch abbrausen und in feine Röllchen schneiden. Den Frischkäse mit mit dem Zitronensaft und dem Schnittlauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Tomatenscheiben in 2 EL Öl von beiden Seiten je ca. 1 Minute anbraten. Aus der Pfanne nehmen und kurz abkühlen lassen. Auf vier kleine Teller legen und etwas salzen und pfeffern. Mit zwei kleinen Löffeln Nocken vom Frischkäse abstechen und je zwei auf die Tomaten legen. Etwas Zitronenabrieb darauf streuen und das übrige Öl sowie den Balsamico darüber träufeln. Mit Basilikumblättern und den Blüten garniert servieren.