EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gegrillter Wolfsbarsch

mit frischem Lorbeer
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillter Wolfsbarsch

Gegrillter Wolfsbarsch - Einfach, aber edel: ein feiner Fang für Fisch-Fans!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
320
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Unter dem Namen "Loup de mer" kennen und schätzen ihn auch Gourmets – kein Wunder, denn dieser Fisch verfügt über ganz besonders feines und dabei angenehm festes Fleisch. Es hat nur wenig Fett, aber eine große Portion Eiweiß sowie reichlich Jod zu bieten.

Im Ganzen gegrillt bleibt der edle Meeresbewohner schön saftig und wird butterzart. Übrigens: Wer ein großes Grillgitter besitzt, der kann statt zwei kleiner auch einen großen Wolfsbarsch auf den Rost legen, dann muss aber die Grillzeit entsprechend erhöht werden!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien320 kcal(15 %)
Protein41 g(42 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure2,9 μg(1 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium540 mg(14 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod94 μg(47 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure260 mg
Cholesterin192 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E7,9 mg(66 %)
Vitamin K11,3 μg(19 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin21,8 mg(182 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin17,4 μg(39 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium1.384 mg(35 %)
Calcium384 mg(38 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure526 mg
Cholesterin288 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WolfsbarschRapsölSalzPfefferZitroneKnoblauchzehe

Zutaten

für
2
Zutaten
800 g
kleine Wolfsbarsch (küchenfertig; 2 kleine Wolfsbarsche)
1
1
2 EL
16
frische kleine Lorbeerblätter
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 spitzes Messer, 1 Zitronenpresse, 1 kleine Schüssel, 1 Knoblauchpresse, 1 Esslöffel, 1 Pinsel, 2 Fischgrillgitter

Zubereitungsschritte

1.
Gegrillter Wolfsbarsch Zubereitung Schritt 1

Wolfsbarsche innen und außen abspülen. Trockentupfen, salzen und pfeffern.

2.
Gegrillter Wolfsbarsch Zubereitung Schritt 2

Die Zitrone auspressen und den Saft in eine kleine Schüssel geben.

3.
Gegrillter Wolfsbarsch Zubereitung Schritt 3

Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse direkt zum Zitronensaft pressen. Das Öl unterrühren.

4.
Gegrillter Wolfsbarsch Zubereitung Schritt 4

Wolfsbarsche innen und außen mit dem Zitronen-Knoblauch-Öl bestreichen.

5.
Gegrillter Wolfsbarsch Zubereitung Schritt 5

Die Haut jeweils von beiden Seiten mit einem spitzen Messer 4-mal schräg einschneiden.

6.
Gegrillter Wolfsbarsch Zubereitung Schritt 6

Lorbeerblätter waschen, trockenschütteln und 1 Blatt in jeden Einschnitt stecken.

7.
Gegrillter Wolfsbarsch Zubereitung Schritt 7

Wolfsbarsche in 2 Fischgrillgitter legen und verschließen. Auf dem heißen Grill von jeder Seite etwa 15 Minuten grillen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten