EatSmarter Exklusiv-Rezept

Glasierte Thunfischwürfel

mit Meerrettichschaum und Kaviar
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Glasierte Thunfischwürfel

Glasierte Thunfischwürfel - Exotisches Fingerfood vom Feinsten – damit können Sie Ihre Gäste begeistern

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
86
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die kleinen Häppchen haben es in sich: reichlich Eiweiß, viel Vitamin D und Jod. Vitamin D sorgt zusammen mit Kalzium für feste Knochen und Zähne. Das Spurenelement Jod wird zur Bildung von Schilddrüsenhormonen benötigt, die für unseren Stoffwechsel und viele lebenswichtige Funktionen unverzichtbar sind.

 

Nicht nur als Fingerfood toll, auch als Abendessen sind die Häppchen perfekt. Sie sind kalorien- und fettarm, dafür reich an wertvollem Eiweiß – optimal also für die schlanke Linie.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien86 kcal(4 %)
Protein12 g(12 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium176 mg(4 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin22 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
2 Blätter
20 g
Ingwer (1 Stück)
2 TL
400 g
Thunfischfilet in Sushi-Qualität
½
1 TL
flüssiger, milder Honig
2 TL
Wasabi-Paste aus der Tube
2 EL
Wasabi-Tobiko oder anderer Kaviar
schwarzer Sesam
Zubereitung

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Schüssel, 2 kleine Schüsseln, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 feine Reibe, 1 Pinsel, 1 Handmixer, 1 Teesieb, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

1.
Glasierte Thunfischwürfel Zubereitung Schritt 1

Gelatine ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen.

2.
Glasierte Thunfischwürfel Zubereitung Schritt 2

Inzwischen Ingwer schälen und mit der feinen Reibe direkt in ein Teesieb reiben. Geriebenen Ingwer mit einem Teelöffel ausdrücken und die Flüssigkeit auffangen. 1 TL Saft abmessen und in einer Schüssel mit der Sojasauce verrühren.

3.
Glasierte Thunfischwürfel Zubereitung Schritt 3

Thunfisch zu Würfeln von etwa 1,5 cm Kantenlänge schneiden und auf 8 kleine Schälchen verteilen.

4.
Glasierte Thunfischwürfel Zubereitung Schritt 4

Jeden Würfel mit einem Pinsel mit etwas Ingwersauce einstreichen.

5.
Glasierte Thunfischwürfel Zubereitung Schritt 5

Zitrone auspressen, 1 TL Saft abmessen. 75 ml Wasser, Zitronensaft und Honig mit einer Prise Salz aufkochen. Vom Herd nehmen.

6.
Glasierte Thunfischwürfel Zubereitung Schritt 6

Gelatine ausdrücken und in der heißen Flüssigkeit auflösen.

7.
Glasierte Thunfischwürfel Zubereitung Schritt 7

Gelatinemischung mit der Wasabipaste in eine Schüssel geben. Mit den Quirlen des Handmixers bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 7 Minuten zu einer luftigen Masse schlagen.

8.
Glasierte Thunfischwürfel Zubereitung Schritt 8

Auf jeden Würfel ein wenig von dem Wasabischaum geben. Mit Wasabi-Tobiko und etwas schwarzem Sesam garniert sofort servieren.

 
Ich habe es zum Sekt an Weihnachten serviert und finde die Würfel klasse. Ein tolles Rezept für besondere Anlässe!