Gulasch-Kabeljau-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gulasch-Kabeljau-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
363
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien363 kcal(17 %)
Protein32 g(33 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K34,2 μg(57 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin13,1 mg(109 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C60 mg(63 %)
Kalium1.389 mg(35 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod352 μg(176 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure206 mg
Cholesterin82 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g fest kochende Kartoffeln
1 große Gemüsezwiebel
1 EL Butterschmalz
2 Knoblauchzehen
1 Döschen geschälte Tomaten ca. 400 g
700 ml Fischfond
600 g Kabeljaufilet
1 Zitrone gepresst
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Paprikapulver
4 EL gehackte Petersilie
100 g Crème fraîche
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln schälen, waschen und in 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Die Knoblauchzehen abziehen, zu den Zwiebeln pressen und kurz mitdünsten. Die Kartoffelwürfel und Tomaten hinzufügen und alles mit dem Fischfond aufgießen. Bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten kochen lassen.

2.

Die Fischfilets kalt abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Paprikapulver, die Petersilie und die Creme fraiche in die Suppe rühren. Dann die Fischstücke hinzufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze weitere 10 Minuten köcheln lassen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.