Hähnchen mit Erdnusssoße und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit Erdnusssoße und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
515
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien515 kcal(25 %)
Protein65 g(66 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K51,1 μg(85 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin41,7 mg(348 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure169 μg(56 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium1.118 mg(28 %)
Calcium84 mg(8 %)
Magnesium119 mg(40 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure521 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Hähnchen ca. 1,4 kg
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
500 g grüner Spargel
250 g Baby-Mais
Erdnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Erdnussbutter mit Stücken
1 TL frisch geriebener Ingwer
400 ml Geflügelbrühe
1 Stiel Thai-Basilikum
1 Sternanis
1 Zimtstange
Limettensaft
1 Prise brauner Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelBaby-MaisErdnussbutterIngwerZuckerZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und in 8 Stücke teilen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Den Knoblauch hacken und die Zwiebel in Streifen schneiden. Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen halbieren oder dritteln. Den Mais abbrausen und abtropfen lassen. Das Hähnchen salzen, pfeffern und in etwas Öl anbraten. Herausnehmen und darin mit ein wenig die Zwiebeln, Knoblauch, Spargel und den Mais 2-3 Minuten anbraten. Die Erdnussbutter und den Ingwer unterrühren und mit etwas Brühe ablöschen. Die Hähnchenteile mit den abgezupften Thai-Basilikumblättern, Sternanis und Zimt zufügen und zugedeckt ca. 45 Minuten leise schmoren lassen. Währenddessen ab und zu umrühren und nach Bedarf Brühe nachgießen.
2.
Mit Limettensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.