3
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Japanische Seelachsfrikadellen

mit Ingwer-Mayonnaise und Soba-Nudeln

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Japanische Seelachsfrikadellen

Japanische Seelachsfrikadellen - Feine Fischbuletten im Zeichen der leichten japanischen Küche

3
Drucken
580
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Teller, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Pfannenwender, 1 Küchenmaschine, 1 Zitronenpresse, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Japanische Seelachsfrikadellen Zubereitung Schritt 1
Das Ei trennen (Eigelb anderweitig verwenden). Seelachsfilet waschen, trockentupfen, klein schneiden und portionsweise in der Küchenmaschine (oder mit einem Stabmixer) mit dem Eiweiß fein zerkleinern.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Video Tipp
Lachsfilet waschen, trockentupfen und entgräten
Schritt 2/8
Japanische Seelachsfrikadellen Zubereitung Schritt 2
Fisch in einer Schüssel mit 1 EL Semmelbröseln und Senf mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 3/8
Japanische Seelachsfrikadellen Zubereitung Schritt 3
Fischmasse mit feuchten Händen zu 4 kleinen Frikadellen formen und für 5 Minuten ins Gefrierfach stellen.
Schritt 4/8
Japanische Seelachsfrikadellen Zubereitung Schritt 4
Ingwer abtropfen lassen und fein hacken. Mit der Salatcreme verrühren.
Schritt 5/8
Japanische Seelachsfrikadellen Zubereitung Schritt 5
Soba-Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. Inzwischen Limette auspressen.
Video Tipp
Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen
Schritt 6/8
Japanische Seelachsfrikadellen Zubereitung Schritt 6
2 TL Limettensaft mit Wasabi-Paste, Sesamöl, Sojasauce, etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Nudeln in ein Sieb abgießen und kurz kalt abschrecken. Nudeln in die Schüssel zur Wasabi-Sauce geben.
Schritt 7/8
Japanische Seelachsfrikadellen Zubereitung Schritt 7
Restliche Semmelbrösel mit dem Sesam mischen. Frikadellen darin wenden und die Brösel andrücken.
Schritt 8/8
Japanische Seelachsfrikadellen Zubereitung Schritt 8
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin von jeder Seite 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Nudeln auf Teller geben und mit den Frikadellen servieren. Ingwer-Mayonnaise dazureichen.
Video Tipp
Wie Sie frische Seelachsfrikadellen perfekt braten

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Die ganze Familie ist von diesem Gericht sehr begeistert. Es ist soooo suuuuperlecker! Thumbs up von uns
 
Insgesamt ein tolles Essen - die Nudeln waren aber kein Geschmackserlebnis, welches vom Hocker haut. Insgesamt aber eine schöne Kombi, die was her macht.
 
Mein lieber Schwan, die Wasabi-Nudeln sind vielleicht mal lecker! Und mit dem Gefrierfach-Tipp haben die Frikadellen eine Topkonsistenz bekommen. Hier lernt man vieles dazu.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Invision Monitor Tischhalterung - Ergonomische Gasgestützte Vollbewegliche Einarm für 43-68,5 cm (17"-27") Bildschirme - Neigbar mit Klemme - VESA 75x75-100x100 mm. Wiegt 2-6,5 kg (MX150)
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
Artmoon ARC über Tür hängendes Schuhregal Extra große Schuhablage für 36 Paare
VON AMAZON
33,95 €
Läuft ab in:
Pfanne Set | Bratpfanne | Deik | Schmorpfanne | Kochgeschirr Set mit 3 Spatel und Löffel | Edelstahlgriff | PFOA-frei | Antihaftbeschichtung | Induktionsgeeignet | Backen-Sicher | Spülmaschinengeeignet | Ø 28cm Ø 24cm Ø 20cm
VON AMAZON
50,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages