Kabeljau-Gemüse-Türmchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kabeljau-Gemüse-Türmchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
182
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien182 kcal(9 %)
Protein10 g(10 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K18,1 μg(30 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium744 mg(19 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod104 μg(52 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 EL
2 EL
1 EL
1 EL
gehackte Kräuter z. B. Petersilie, Basilikum, Minze
weißer Pfeffer
1 Prise
1
rote Zwiebel
1
1
große, gekochte Kartoffel vom Vortag
1
reife Avocado
175 g
Kabeljaufilet Sushi-Qualität
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Mayonnaise mit dem Joghurt, Zitronensaft und Kräutern verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Bis zum Anrichten kalt stellen.
2.
Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die Tomate waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Tomate in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffel pellen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, die Frucht schälen und quer in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Den Kabeljau schräg in hauchdünne Scheiben schneiden.
3.
Die Gemüsetürmchen stapeln: Auf eine Kartoffelscheibe eine Tomate, eine Avocado und Kalbeljau schichten. Die Schichtungen jeweils noch zwei Mal wiederholen. Auf die fertig gestapelten Türmchen je einen Klecks Kräutersauce geben und einige Zwiebelringe auflegen. Etwas Kräutersauce auf die Teller nappieren und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.