Für Glücksgefühle

Kirschkuchen mit Schmand

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kirschkuchen mit Schmand

Kirschkuchen mit Schmand - Fruchtig, saftig und einfach köstlich!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
437
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kirschen sind trotz ihrer Süße kalorienarm und gesund. Das B-Vitamin Folsäure ist für die Zellteilung und das Wachstum, insbesondere für Frauen mit Kinderwunsch sehr wichtig. Die Mandeln liefern muskelstärkendes Eiweiß, knochenfestigendes Calcium und Eisen für die Blutbildung. Neben reichlich Ballaststoffen liefern Mandeln wertvolle ungestättigte Fettsäuren. Dadurch senken Sie einen erhöhten Cholesterinspiegel und können somit das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen mindern. 

Ist gerade Kirschsaison? Dann können Sie den Kischkuchen mit Schmand mit frischen Süß- oder Sauerkirschen zubereiten. Alternativ können Sie auch anderes frisches Obst der Saison verwenden. Der Kuchen schmeckt ebenso mit Pflaumen oder Äpfeln. 

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien437 kcal(21 %)
Protein8 g(8 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker12,5 g(50 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K4,9 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C8,46 mg(9 %)
Kalium241 mg(6 %)
Calcium269 mg(27 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt3 g(12 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
150 g
150 g
50 ml
50 ml
150
150 g
1 Päckchen
½
Bio-Zitrone (Saft und Schale)
2
750 g
500 g
Sauerkirschen (Glas, abgetropft)
50 g
Mandelkerne gestiftelt
Zubereitung

Küchengeräte

2 Schüsseln, 1 Handmixer, 1 Reibe, 1 Backform

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig Magerquark mit 50 g Rohrohrzucker, Milch und Öl mit einem Handrührer glatt rühren. Vollkornmehl mit Mehl (Type 1050) und Backpulver vermischen, zur Quarkmasse geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Backform oder Backblech falls erforderlich fetten und Teig darin ausrollen.

2.

Zitrone heiß abwaschen, mit Küchenpapier trocken reiben und Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. 

3.

Eier mit restlichem Rohrohrzucker schaumig schlagen. Schmand, Zitronenschale und -saft unterziehen und auf den Teigboden streichen. Kirschen gleichmäßig darauf verteilen und mit Mandelstiften bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Umluft 160°C; Gas: Stufe 2-3) ca. 35–40 Min. goldbraun backen.