print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Enthält viel Eisen

Omas Gulasch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omas Gulasch

Omas Gulasch - Schmeckt wie früher!

Health Score:
Health Score
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 25 min
Fertig
Kalorien:
386
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Rindfleisch spielt in diesem Gericht die Hauptrolle – und es hat auch ernährungstechnisch so einiges zu bieten. Das Fleisch ist eine besonders gute und vor allem hochwertige Proteinquelle, denn der Körper kann das enthaltene Eiweiß gut als Körperbaustoff verwerten. Zudem liefert Rindfleisch viel Eisen, das für den Körper ebenfalls gut aufnehm- und verwertbar ist. Das Spurenelement wird für die Blutbildung benötigt, was für einen guten Sauerstofftransport unentbehrlich ist. 

Wer lieber auf Wein im Essen verzichten möchte, kann diesen auch einfach gegen etwas mehr Rinderfond und einen Schuss Rotweinessig tauschen. So kann die ganze Familie unbesorgt schlemmen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien386 kcal(18 %)
Protein37 g(38 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
(1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K33,2 μg(55 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,3 mg(136 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂8,4 μg(280 %)
Vitamin C135 mg(142 %)
Kalium960 mg(24 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink9,1 mg(114 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure211 mg
Cholesterin100 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
Rindfleisch (Schulter)
150 g
Zwiebeln (3 Zwiebeln)
2
2
Paprikaschoten (rot und grün)
2
2 EL
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 TL
1 EL
150 ml
trockener Rotwein
1 l
2
3
1 TL
frisch gehackter Rosmarin
1 TL
frisch gehackter Thymian
1 TL
frisch gehackter Majoran
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Fleisch waschen, trocken tupfen und in 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Paprika waschen, putzen und mundgerecht würfeln. Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und würfeln.

2.

Öl in einem Topf erhitzen und Fleisch nach und nach darin scharf anbraten und mit Paprika-und Chilipulver bestreuen. Herausnehmen, beiseitestellen und das Gemüse anbraten. Das Tomatenmark ergänzen, kurz Farbe nehmen lassen und mit Rotwein ablöschen.

3.

Den Fond angießen, Fleisch, Gewürze und Kräuter zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze 60–90 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Fond ergänzen. Abschmecken und mit frischer Petersilie bestreut servieren.