Gesunde Pommes

Gesunde Pommes, geht das überhaupt? Wir sagen ja! Denn auch ohne Fritteuse und aus Gemüse lassen sich die beliebten Stäbchen zaubern. Unsere Lieblingsrezepte gibt es deshalb übersichtlich in diesem Kochbuch.

Gesunde Pommes ganz klassisch

Aus Kartoffeln kennt Pommes wohl jeder, schließlich haben die beliebten Knusperstäbchen diesem Gemüse auch ihren Namen zu verdanken! Wer den Klassiker nicht in der Fritteuse zubereiten will, kann unsere knusprigen Backofen-Pommes oder die Pommes aus dem Ofen mit Sesam und Meersalz probieren. Aber auch Süßkartoffel-Pommes erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Dazu passt selbst gemachter Ketchup perfekt.

Gemüse als Grundlage für gesunde Pommes

Etwas ausgefallener, aber auch besonders lecker: edle Spargel-Pommes, knusprige Pommes aus Kohlrabi oder knackige Zucchini-Wedges – diesen Genuss sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Ob als Beilage zu veganen Burgern oder einfach pur: Gesunde Pommes passen immer.

Kochbücher von A-Z
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest