Schweinebraten mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinebraten mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Kalorien:
624
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert624 kcal(30 %)
Protein40 g(41 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K57,7 μg(96 %)
Vitamin B₁2,2 mg(220 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,6 mg(155 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure172 μg(57 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin24,7 μg(55 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium1.617 mg(40 %)
Calcium147 mg(15 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink7,8 mg(98 %)
gesättigte Fettsäuren13,9 g
Harnsäure406 mg
Cholesterin140 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
2
1 Stange
2 Stangen
800 g
Schweinebraten z. B. aus der Nuss
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
1 EL
200 ml
400 ml
4
1
1 Stück
3 Stiele
4
kleine Chicorée
2 EL
1 Prise
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Möhren, die Zwiebeln, den Knoblauch, den Lauch und den Sellerie waschen und putzen bzw. schälen und alles in kleine Stücke schneiden.
3.
Das Fleisch abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einem heißen Bräter in 2 EL Öl rundherum goldbraun anbraten. Wieder herausnehmen und darin das vorbereitete Gemüse anschwitzen. Das Tomatenmark kurz mitschwitzen, dann mit dem Rotwein und etwas Brühe ablöschen. Die Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen, würfeln und mit dem Lorbeerblatt, dem Zimt und dem Thymian zum Gemüse geben. Das Fleisch darauf legen und in Ofen ca. 60-70 Minuten gar schmoren lassen. Nach Bedarf Brühe nachgießen und das Fleisch immer wieder drehen.
4.
Den Chicorée waschen, putzen, halbieren und den harten Strunk entfernen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine heiße Pfanne mit dem restlichen Öl legen. Rundherum 4-5 Minuten golden bräunen lassen. Mit dem Zitronensaft beträufeln und mit dem Zucker bestreuen.
5.
Die Gemüsesauce abschmecken (Zimt und Lorbeer wieder entfernen) und mit dem in Scheiben geschnittenen Fleisch auf Tellern anrichten. Den Chicorée dazu legen und servieren.
6.
Dazu nach Belieben Klöße reichen.
Zubereitungstipps im Video