Vegan naschen

Vollkornmilchreis mit Kirschen

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Vollkornmilchreis mit Kirschen

Vollkornmilchreis mit Kirschen - Cremiger Milchreis mit süßen Früchtchen! Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
312
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Haferdrink ist für Veganer und Menschen mit einer Laktoseunverträglichkeit bestens geeignet. Achten Sie beim Kauf auf zugesetztes Calcium, so können Sie gutes für Ihre Knochen tun. Die Vanille bringt einen köstlichen Geschmack in den Milchreis und wirkt zudem durch ätherische Öle entzündungshemmend. Nach einer spanischen Studie sollen die Kirschen in der Lage sein die Stimmung aufzuhellen. Vermutet wird, dass der Rückgang eines Stresshormons hierfür verantwortlich ist.

Ist gerade Kirschsaison (Juni bis September) können Sie den Milchreis auch mit frischen Früchten servieren. Es müssen auch nicht immer Kirschen sein, Heidelbeeren, Erdbeeren, Aprikosen oder Pflaumen schmecken ebenso köstlich zu dem veganen Gericht. Sie können den Milchreis zu einem Brunch reichen, als süßes Mittagessen mit zur Arbeit nehmen oder als Dessert für 6 Personen servieren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein6 g(6 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker5,6 g(22 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium242 mg(6 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod3,2 μg(2 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
675 ml
1 TL
gemahlene Vanille
300 g
30 g
½ TL
1 TL
Zubereitung

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Sieb, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1.

Rundkornreis mit 450 ml Haferdrink und Vanille in einem kleinen Topl aufkochen. Bei kleiner Hitze etwa 70 Minuten im halb geschlossenen Topf köcheln lassen, ab und zu umrühren und restlichen Haferdrink angießen.

2.

Inzwischen Sauerkirschen mit 10 g Agavendicksaft in einem kleinen Topf erhitzen. Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Agar-Agar mit 3 EL kaltem Wasser verrühren. Zum Kirschsaft geben und in einem kleinen Topf kurz aufkochen. Dann mit Kirschen mischen.

3.

Milchreis mit restlichem Agavendicksaft süßen. Zum Servieren Milchreis mit Kirschen in Schälchen füllen und mit Zimt bestreuen.