Klassiker mal anders

Arme Ritter mit Rosmarin-Pfirsich-Topping

5
Durchschnitt: 5 (8 Bewertungen)
(8 Bewertungen)
Arme Ritter mit Rosmarin-Pfirsich-Topping

Arme Ritter mit Rosmarin-Pfirsich-Topping - Frühstücksklassiker im Sommergewand. Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
394
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Nicht nur Möhren, sondern auch Pfirsiche überzeugen mit Betacarotin. Der Naturfarbstoff schirmt als Antioxidans die Haut vor Umwelteinflüssen ab – so kann er Falten und Sonnenbrand vorbeugen sowie Hautrötungen lindern.

Abwechslung gefällig? Für das Topping können Sie auch Aprikosen, Nektarinen oder Mango nehmen. Dieses Steinobst punktet ebenso mit dem sekundären Pflanzenstoff Betacarotin.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien394 kcal(19 %)
Protein22 g(22 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K11,4 μg(19 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin24,2 μg(54 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium595 mg(15 %)
Calcium186 mg(19 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin253 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Eier (M)
3 EL Milch (3,5 % Fett)
4 Scheiben Vollkorntoast
2 Platt- Pfirsiche
1 Zweig Rosmarin
3 TL Butter (15 g)
3 TL Honig
½ Bio-Limette
125 g Magerquark
50 g Ziegenfrischkäse (45 % Fett i. Tr.)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1.

Eier und Milch verquirlen und in eine flache Auflaufform gießen. Toastscheiben darauf verteilen. Wenn sie sich von einer Seite vollgesogen haben, wenden und restliche Eiermilch aufsaugen lassen.

2.

Pfirsiche waschen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln. In einer mittelgroßen Pfanne 1 TL Butter erhitzen. Pfirsiche, Rosmarin und 1 TL Honig hineingeben und bei starker Hitze 2–3 Minuten unter gelegentlichem Rühren braten. Dann vom Herd nehmen; vor dem Anrichten Rosmarinzweig herausnehmen, einige Nadeln abzupfen.

3.

Parallel restliche Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Toastscheiben darin von beiden Seiten in etwa 4 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

4.

Limettenhälfte heiß abspülen, trocken tupfen, Schale fein abreiben, Saft auspressen. Limettenschale mit Quark und Ziegenfrischkäse verrühren.

5.

Arme Ritter mit Pfirsichen und Ziegenfrischkäse-Dip anrichten. Mit restlichem Honig und ein paar Spritzern Limettensaft beträufeln, mit abgezupften Rosmarinnadeln bestreuen und warm genießen.