Blattsalat mit Pfannkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Pfannkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
417
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien417 kcal(20 %)
Protein14 g(14 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E9,9 mg(83 %)
Vitamin K87,2 μg(145 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin21,6 μg(48 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium730 mg(18 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin177 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
7 EL
1 EL
1 gestr. TL
1 TL
3
250 ml
1
Pfeffer aus der Mühle
Für die Möhren-Milch
1
Apfel Boskop
6 TL
300 ml
300 ml
4 TL

Zubereitungsschritte

1.
Aus Mehl, Salz, Eier, Zucker und Milch einen eher flüssigen Pfannkuchenteig rühren. Die Milch nach und nach dazuschütten. Sollte der Teig zu dünnflüssig sein, dann noch 1 EL Mehl dazugeben. Sollte er zu dickflüssig sein, dann noch etwas Milch dazuschütten. Etwas Butter in einer antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen und nacheinander etwa 10-12 Pfannkuchen ausbacken.
2.
Den Salat waschen, putzen und trocken schleudern. Mit 3 EL Öl, 2 EL Apfelessig, Salz und Pfeffer verrühren. Die Pfannkuchen einrollen, in viele kleine Röllchen schneiden und auf dem Salat anrichten.
3.
Für die Möhren-Milch den Apfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. Fein reiben und mit 2 TL Zitronensaft vermischen. Geriebenen Apfel, Möhrensaft, Sojamilch und Ahornsirup in einem Schüttelbecher (oder Schraubverschlussglas) gut durchschütteln. Mit dem restlichen Zitronensaft abschmecken. Möhren-Milch auf 4 Gläser verteilen, mit einem langstieligen Löffel zum Umrühren servieren.