Blumenkohlsalat mit Krabben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blumenkohlsalat mit Krabben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein13 g(13 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe9,6 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E13,3 mg(111 %)
Vitamin K108,4 μg(181 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure191 μg(64 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C280 mg(295 %)
Kalium984 mg(25 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod44 μg(22 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure187 mg
Cholesterin43 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
1 EL
4 EL
weißer Pfeffer
1 Prise
6 EL
125 g
1 Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ÖlSchnittlauchZuckerBlumenkohlSalzPaprikaschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blumenkohl putzen und teilen. Große Rosenknospen in dünne Scheiben schneiden, kleine Röschen halbieren. Blumenkohl in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Salat putzen, waschen, in Stücke zupfen und trockenschleudern. Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und in Stücke schneiden.

3.

Senfkörner in einer geschlossenen Pfanne 2-3 Minuten rösten. Aus Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl eine Marinade rühren. Senfkörner zufügen. Salat, Blumenkohl, Paprika und Krabben mit der Marinade mischen. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln, in feine Röllchen schneiden und über den Salat streuen.