Bohnen-Papayasalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnen-Papayasalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 13 h
Fertig
Kalorien:
177
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien177 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K32,6 μg(54 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure98 μg(33 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C303 mg(319 %)
Kalium760 mg(19 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
2
Zutaten
100 g Bohnen
1 Papaya
1 Chilischote
1 Paprikaschote
1 Frühlingszwiebel
2 TL frischer Ingwer gerieben
2 EL Minze
1 EL Basilikum
50 ml Limettensaft
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LimettensaftIngwerMinzeOlivenölBasilikumPapaya

Zubereitungsschritte

1.
Bohnen über Nacht einweichen und in reichlich Wasser weich kochen, abtropfen lassen und abkühlen lassen.
2.
Frühlingszwiebel klein schneiden.
3.
Papaya, Chilischote und Paprika würfeln, und mit den Frühlingszwiebeln zu den Bohnen geben. Minze und Basilikum fein hacken, zusammen mit dem Ingwer, Limettensaft und Olivenöl zu den Bohnen geben. Alles gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken, vor dem Servieren kalt stellen.