Florentiner

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Florentiner
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
85
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Stück)
Brennwert85 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium105 mg(3 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
35
Zutaten
100 g
2 EL
30 g
2 EL
125 ml
150 g
kandierte Früchte z. B. Kirschen, Orangeat, Zitronat
50 g
2 EL
60 g
gehackte Mandelkerne
60 g
80 g
80 g
weiße Kuvertüre
1 TL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Zucker, Vanillezucker, Butter, Honig und Sahne in einen kleinen Topf geben und unter Rühren aufkochen lassen. Alles sollte sich gut lösen und leicht karamellisieren. Jetzt die gehackten, kandierten Früchte, die Korinthen und das Mehl zufügen und gut verrühren. Die Mandeln untermengen und den Topf von der Hitze nehmen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3.
Am besten mit zwei Löffeln kleine Häufchen mit ausreichend Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im Ofen 8-10 Minuten goldbraun und knusprig backen und auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.
4.
Zum Verzieren beide Schokolade hacken und jeweils über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Jeweils die Hälfte der Florentiner mit einem Pinsel oder Löffel auf der glatten Unterseite mit der Kuvertüre bestreichen. Auf Backpapier legen und trocknen lassen.