Fruchtiger Heilbutt mit Rhabarber

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiger Heilbutt mit Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
332
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien323 kcal(15 %)
Protein32 g(33 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert332 kcal(16 %)
Protein33,6 g(34 %)
Fett13,8 g(12 %)
Kohlenhydrate13,7 g(9 %)
Ballaststoffe5,78 g(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,61 g
Cholesterin36,2 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 Bund
300 g
2
8 EL
1 TL
3 TL
2
4 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Heilbutt waschen, abtrocknen und mundgerecht würfeln. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Frühlingszwiebeln putzen, waschen. Das Weiße und Hellgrüne fein hacken, das Grün in schräge, etwa 1 cm breite Ringe schneiden.
2.
Rhabarber putzen, schälen und in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Chilischote waschen, längs aufschlitzen, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in ganz feine Ringe schneiden. Chili mit Sojasauce, Ingwer, Zucker und Pfeffer verquirlen. Knoblauch schälen und dazupressen. Einen Wok und dann das Öl darin erhitzen. Die gehackten Frühlingszwiebeln darin kurz anschwitzen, dann den Rhabarber dazugeben und unter Rühren 4-5 Minuten braten. Die grünen Zwiebelteile untermengen, dann die Sauce angießen. Den Fisch untermischen und zugedeckt noch ca. 5 Minuten schmoren lassen. Mit einer Wildreismischung servieren.