0
Drucken
0

Gebratener Lachs mit Zitronen-Basilikum-Sauce

Gebratener Lachs mit Zitronen-Basilikum-Sauce
487
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen Lachsfilet mit Haut (a 200 g)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Öl
2 Eigelbe
Saft von 1 Zitronen
1 TL abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
50 g kalte Butter
50 g Crème fraîche
1 Prise Zucker
1 Bund Basilikum
Zitrone und Basilikum zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet abspülen und gut trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das Fischfilet erst auf der Hautseite 6-8 Minuten braten, Hitze reduzieren, dann den Fisch wenden und weitere 3-4 Minuten braten.

Lachsfilet waschen, trockentupfen und entgräten
Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
2

Eigelb, Zitronensaft und –schale in einer Metallschüssel verrühren. Auf ein heißes Wasserbad setzen und mit einem Schneebesen aufschlagen. Unter ständigem Rühren die Butter in Stückchen zufügen und zum Schluss die Crème fraîche unterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.  

3

Basilikum abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen fein schneiden. Unter die Soße rühren. Zusammen mit dem Fischfilet anrichten und mit Zitrone und Basilikum garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

 Dazu kleine Röstkartoffeln reichen.

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages