Gesundes Grundrezept

Glutenfreie Pfannkuchen

5
Durchschnitt: 5 (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)
Glutenfreie Pfannkuchen

Glutenfreie Pfannkuchen - Schnell gemacht und unendlich variabel. | Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
259
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kichererbsenmehl in den glutenfreien Pfannkuchen bietet reichlich Ballaststoffe sowie eine gute Portion pflanzliches Eiweiß. Beides sorgt für eine gute und langanhaltende Sättigung. Auch Heißhungerattacken können dadurch ausgebremst werden.

Etwas mehr Farbe gefällig? Die glutenfreien Pfannkuchen werden durch gekochte und pürierte Rote Bete oder Spinat kunterbunt – und eine gesunde Portion Gemüse landet dadurch ebenfalls auf dem Teller.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien259 kcal(12 %)
Protein14 g(14 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K78,5 μg(131 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure149 μg(50 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin16,4 μg(36 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium400 mg(10 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin218 mg
Zucker gesamt2 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
Beeke Hedder

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Kichererbsenmehl
50 g Reismehl
250 ml Reisdrink (Reismilch)
4 Eier (Größe M)
1 Prise Salz
2 EL Rapsöl
Zubereitung

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

1.

Beide Mehle vermischen. In einer Schüssel mit Reisdrink, Eiern und Salz aufschlagen und zu einem glatten Teig verrühren. Beiseitestellen und ca. 10 Minuten quellen lassen.

2.

½ EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, eine Kelle Teig hineingeben, ausstreichen und bei kleiner bis mittlerer Hitze 1–2 Minuten backen. Pfannkuchen wenden und in 1–2 Minuten fertig backen.

3.

Mit dem übrigen Teig genauso verfahren und sofort servieren.

 
Am liebsten fülle ich die Pfannkuchen mit Spinat und Feta! Schnelles und leckeres Mittagessen.