Kartoffelsalat mit Romanesco, Oliven und Kapern

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffelsalat mit Romanesco, Oliven und Kapern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
293
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien243 kcal(12 %)
Protein7 g(7 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert293 kcal(14 %)
Protein7,6 g(8 %)
Fett9,85 g(8 %)
Kohlenhydrate37,2 g(25 %)
Ballaststoffe8,35 g(28 %)
gesättigte Fettsäuren1,44 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
großer Romanesco
600 g
2
70 g
Oliven schwarz, entsteint
60 g
Kapern (1 kleines Glas)
6 EL
3 EL
50 ml
4 Stiele
1
Zitrone unbehandelt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelOliveOlivenölDillRomanescoKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 30 Min. weich garen.
2.
Den Romanesco in Röschen teilen und in reichlich Salzwasser mit den zwei Knoblauchzehen bissfest garen (ca. 10 Min. ).
3.
Die Oliven und die Kapern abtropfen lassen. Den Dill waschen, trocken schütteln und in Stücke zupfen. Die Gemüsebrühe mit Essig, Öl und Dill zu einer Vinaigrette verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zitrone waschen und in Spalten schneiden.
4.
Die Kartoffeln abgießen, ebenso den Romanesco, beides gut abtropfen lassen und mit der Salatsoße vermischen, die Kapern und Oliven untermengen und den warmen Salat auf Schälchen verteilen, mit Zitronenspalten garniert sofort servieren.