Zum Mitnehmen

Pflaumen-Smoothie

mit Zimt
3.8
Durchschnitt: 3.8 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Pflaumen-Smoothie

Pflaumen-Smoothie - Schlanker Sattmacher für zwischendurch, auch zum Mitnehmen bestens geeignet!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
90
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieser fettarme Drink sammelt viele grüne EatSmarter-Sternchen. Zu Recht, denn bei wenig Kalorien liefert er reichlich Eiweiß und Ballaststoffe. Getrocknete Pflaumen unterstützen zudem eine gesunde Darmfunktion und beugen Verstopfung vor.

Zimt weist enorme Qualitätsunterschiede auf. Verwenden Sie möglichst den hochwertigen Ceylon-Zimt anstelle des üblichen Cassia-Zimts!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien90 kcal(4 %)
Protein4 g(4 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure6,6 μg(2 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium344 mg(9 %)
Calcium191 mg(19 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin6 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
2
100 ml
Dickmilch (1,5 % Fett)
1 TL
Zimt (nach Belieben auch mehr)
100 ml
Mineralwasser (eiskalt)
nach Belieben flüssiger Süßstoff
1
kleine Zimtstange
Außerdem: Eiswürfel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
DickmilchZimtMineralwasserSüßstoffZimtstange
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Messbecher, 1 Teelöffel, 1 Stabmixer oder Standmixer, 1 hohes Gefäß

Zubereitungsschritte

1.
Pflaumen-Smoothie Zubereitung Schritt 1

Die Trockenpflaumen halbieren, entsteinen und grob hacken.

2.
Pflaumen-Smoothie Zubereitung Schritt 2

Mit Dickmilch und gemahlenem Zimt in einem Standmixer oder mit einem Stabmixer schaumig aufmixen. Nach Belieben mit Süßstoff abschmecken. Mit Eiswürfeln in ein Glas geben, mit Mineralwasser aufgießen und mit der Zimtstange garnieren.

 
Abscheulich zum kotzen sorry aber ihh
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Man sieht, Geschmäcker sind noch immer unterschiedlich.
 
Hmmmmm war sehr gut und erfrischend.