0

Radieschensalat mit Frischkäsebällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Radieschensalat mit Frischkäsebällchen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1
roter Rettich
400 g
1
rote Zwiebel
1 Hand voll
1 EL
1 EL
gehackte Petersilie
250 g
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
Zitronenabrieb unbehandelt
4 EL
4 EL
1 TL
mittelscharfer Senf
1 Prise
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Rettich und die Radieschen waschen. Bei den Radieschen nach Belieben etwas Grün stehen lassen. Die Hälfte der Radieschen und den ganzen Rettich fein hobeln. Die Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden. Den Kerbel abbrausen, trocken schütteln und die Hälfte fein hacken. Mit dem Schnittlauch und der Petersilie zum Ricotta geben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenabrieb vermengen und abschmecken.
Schritt 2/3
Das Öl mit dem Essig, Senf und Zucker verquirlen und abschmecken.
Schritt 3/3
Die Rettich- und Radieschenscheiben mit den ganzen Radieschen und den Zwiebeln auf Tellern anrichten. Aus dem Ricotta mit Hilfe von zwei Löffeln Nocken formen und zum Salat setzen. Mit dem Kerbel garnieren und mit dem Dressing beträufelt servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

WMF KÜCHENminis Smoothie-to-go, Mini Standmixer mit zwei Mix-/Trinkbehältern (0,6 Liter, 300 Watt, cromargan) matt/silber
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
33,59 €
Läuft ab in:
Rund ums Kochen
VON AMAZON
49,99 €
Läuft ab in:
Rund ums Kochen
VON AMAZON
19,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages