Gesunde Gourmet-Küche

Ravioli mit Hähnchenfüllung

und Tomatengemüse
4
Durchschnitt: 4 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Ravioli mit Hähnchenfüllung

Ravioli mit Hähnchenfüllung - Frisch und grün wie der Frühling: leichte Pasta-Schlemmerei

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
595
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Bei den hausgemachten Ravioli versteckt sich im frühlingsgrünen Pastateig eine ebenso köstliche wie figurfreundliche Füllung aus fettarmem Hähnchenfilet und Quark – und macht die Teigtaschen zu einem besonders eiweißreichen Leckerbissen.

Wer einen intensiveren Geschmack nach "bella Italia" wünscht, der nimmt für den Pastateig statt Petersilie einfach Basilikum.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien595 kcal(28 %)
Protein34 g(35 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,8 mg(132 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure121 μg(40 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin21,8 μg(48 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium1.108 mg(28 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure205 mg
Cholesterin162 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
60 g
glatte Petersilie (1.5 Bund)
2 EL
1
150 g
100 g
40 g
geräucherte Hähnchenbrustfilet in Scheiben
60 g
Frühlingszwiebeln (3 Frühlingszwiebeln)
30 g
½ TL
gemahlener Koriander
250 g
250 g
80 ml
klassische Gemüsebrühe
1 TL
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 hohes Gefäß, 1 Stabmixer, 1 Küchenwaage, 1 Rührschüssel, 1 Handmixer, 1 Frischhaltefolie, 1 Schüssel, 1 kleines Messer, 1 Mörser, 1 Nudelmaschine, 1 Pinsel, 1 gezacktes Teigrädchen, 1 große Pfanne mit Deckel, 1 Holzlöffel, 1 Messbecher, 1 großer Topf, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 1

1 Bund Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Mit 1 TL Olivenöl, 1 EL Wasser und dem Ei in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Stabmixer fein pürieren und leicht salzen.

2.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 2

Petersilienpüree mit dem Mehl in eine Rührschüssel geben. Mit den Knethaken eines Handmixers kurz verrühren und zu einem festen Teig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und 45 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

3.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 3

Inzwischen Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und mit einem großen Messer sehr fein würfeln.

4.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 4

Geräucherte Hähnchenbrust ebenfalls klein schneiden. Beides mit einem großen Messer oder in einem Blitzhacker fein hacken und in eine Schüssel geben.

5.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 5

Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Den weißen Teil einer Frühlingszwiebel fein hacken, Rest beiseitelegen.

6.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 6

Gehackte Frühlingszwiebel und Quark unter das Hähnchenfleisch mischen. Pfefferbeeren und etwas Salz im Mörser fein zerreiben und dazugeben. Die Hähnchenmasse mit Koriander und Salz würzen.

7.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 7

Ravioliteig halbieren und 1 Hälfte wieder in Frischhaltefolie wickeln. Die andere Hälfte in einer Nudelmaschine möglichst dünn auf eine Größe von etwa 90 x 14 cm ausrollen, den Teig zwischendurch leicht mit Mehl bestäuben. Ausgerollten Teig halbieren und 1 Hälfte auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche legen.

8.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 8

Die Hälfte der Geflügelmasse mit einem Teelöffel in gleichmäßigen Abständen so darauf verteilen, dass es 14 Ravioli werden. Zwischenräume dünn mit Wasser bestreichen. Die 2. ausgerollte Teighälfte darauflegen und die Ränder rundherum andrücken, dabei Luftblasen vermeiden.

9.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 9

Mit einem gezackten Teigrädchen 14 viereckige Ravioli ausschneiden und auf die bemehlte Arbeitsfläche legen. Übrigen Teig und restliche Hähnchenmasse auf die gleiche Weise verarbeiten.

10.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 10

Kirschtomaten waschen und halbieren. Restliche Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen, einige Blättchen beiseitelegen, Rest in sehr schmale Streifen schneiden.

11.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 11

Übriges Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Restliche Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden und mit den Tomaten bei mittlerer Hitze 3 Minuten zugedeckt dünsten.

12.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 12

Brühe und Petersilienstreifen dazugeben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

13.
Ravioli mit Hähnchenfüllung Zubereitung Schritt 13

Ravioli in reichlich kochendes Salzwasser geben und in etwa 5 Minuten bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. Mit dem Tomatengemüse mischen, mit restlicher Petersilie garnieren und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten würfeln
 
heute unser Abendessen, es hat alles prima geklappt und sehr gut geschmeckt. Statt Quark nahm ich saure Sahne, sonst alles nach Rezept. Wunderbar!
 
Kann man auch Tofu statt Fleisch nehmen ? Oder gibt es eine andere vegetarische Alternative ? EAT SMARTER sagt: Tofu geht sicher gut.
 
wie würde das Rezept mit Dinkelvollkornmehl zubereitet werden? EAT SMARTER sagt: Nehmen Sie in Schritt 1 einen Esslöffel mehr Wasser, dann müsste es funktionieren. Die Ravioli werden insgesamt etwas fester.