Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Spaghetti mit Tomatensauce

und Putenbruststreifen

4
Durchschnitt: 4 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Spaghetti mit Tomatensauce
681
kcal
Brennwert

Spaghetti mit Tomatensauce - Pasta ganz perfekt: rot und heiß wie die Liebe!

8
Drucken
ganz einfach
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Fettärmer und dabei mindestens genauso intensiv im Geschmack wie Spaghetti Bolognese ist diese Version mit magerem Putenfilet, das mit reichlich Eiweiß punktet. Die Tomaten sorgen für einen Extraschub zellschützender Lycopine.

Die Ballaststoffbilanz lässt sich noch verbessern, wenn Sie sich für Vollkorn-Spaghetti entscheiden. Aber Achtung: Dadurch verlängert sich die Garzeit um einige Minuten!

1 Portion enthält
Fett16 g
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Eiweiß / Protein54 g
Ballaststoffe8 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien681
Kohlenhydrate/g76
BE6,5
Cholesterin/mg98
Harnsäure/mg275
Vitamin A/mg0,4
Vitamin D/μg0,1
Vitamin E/mg4,6
Vitamin B₁/mg0,3
Vitamin B₂/mg0,4
Niacin/mg29,7
Vitamin B₆/mg1,1
Folsäure/μg92
Pantothensäure/mg1,8
Biotin/μg23,2
Vitamin B₁₂/μg0,9
Vitamin C/mg34
Kalium/mg1.205
Kalzium/mg225
Magnesium/mg129
Eisen/mg5
Jod/μg15
Zink/mg5,1
Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 Portionen
1
1
300 g
2
große reife Tomaten
1 Zweig
2 EL
240 g
geschälte Tomaten (Abtropfgewicht; Dose)
200 g
50 g
junger Spinat (oder Rucola)
1 Stück
Parmesankäse (ca. 20 g)
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Dosenöffner, 1 Topf, 1 Holzlöffel, 1 Teller, 1 großes Sieb, 1 feine Reibe, 1 Küchenpapier, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

Schritt 1/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 1

Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 2

Putenfilet abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und in schmale Streifen schneiden. Salzen und pfeffern.

Schritt 3/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 3

Tomaten waschen und die Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten vierteln und in grobe Stücke schneiden.

Schritt 4/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 4

Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.

Schritt 5/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 5

Öl in einer Pfanne erhitzen. Putenstreifen darin von allen Seiten anbraten. Herausnehmen, auf einen Teller geben und beiseitestellen.

Schritt 6/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 6

Knoblauch und Zwiebel im Bratfett goldbraun dünsten. Dosentomaten mit Saft, frische Tomaten und Thymian zugeben. Großzügig salzen und pfeffern. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten einkochen lassen.

Schritt 7/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 7

Inzwischen in einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Spaghetti darin nach Packungsanleitung bissfest garen.

Schritt 8/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 8

Nach 10 Minuten Kochzeit die Putenstreifen zur Tomatensauce geben, unterrühren und alles weitere 10 Minuten einkochen lassen.

Schritt 9/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 9

Inzwischen Spinatblätter waschen, trockenschütteln und grob hacken.

Schritt 10/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 10

Parmesankäse fein reiben.

Schritt 11/11
Spaghetti mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 11

Spaghetti abgießen. Tomatensauce nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort mit den Nudeln mischen. Gehackten Spinat und Parmesan darüberstreuen und heiß servieren.

Kommentare

 
Eigentlich kann ich nicht kochen. Dachte ich. Aber nach diesem Essen hat mein Mann trotz reichlicher Portion nach Nachschlag gefragt. Eure Anleitungen sind super und die Rezepte prima.
 
Super leckeres Rezept. Die Sauce war schön fruchtig im Geschmack und auch mit dem Spinat war es einfach nur köstlich. Würde es jederzeit wieder machen.
 
Super Rezept!
 
Ich hatte etwas zu viel Spinat beim Kochen, knapp 250 g :), und habe diesen einfach zum Schluss mit in die Tomatensoße gegeben. Kann es nur weiter empfehlen. Ein tolles Gericht - ich glaub der Spinat war der "extra Pfiff" daran.
 
Superlecker und einfach zu kochen!!! Reis anstelle der Nudeln passt auch sehr gut.
 
Sehr lecker, haben es mit Rucola gegessen! Ging schnell und war super!
 
einfach nur klasse, fruchtig toller geschmack hab nur die Sosse pürriert da mein Mann keine Tomatenstücke mag
 
wunderbar, heute unser Abendessen, habe noch ein bisschen Chili mit zugegeben. Vielen Dank

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Norjews Weltkarte Zum Rubbeln, Personalisiertes Weltkarte Poster um Reisen zu verfolgen - Landkarte Zum Freirubbeln, inkl. Geschenk Rubbelwerkzeug und Lupe (Gold/Schwarz, 55 x 42cm)
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Getränkespender Greta mit Edelstahl-Zapfhahn u. Ständer aus Eichenholz, hochwertiger Limonaden-Spender, Dispenser im Vintage Design Mason Jar, Ideal für Sommer-Partys!
VON AMAZON
50,90 €
Läuft ab in:
Luftbefeuchter Ultraschall TaoTronics Raumbefeuchter mit 2L Wassertank für 24 Stunden Betriebszeit, Lautloser-Betrieb, One-Touch-Steuerung und 360° Düse für ideale Nebelverteilung
VON AMAZON
Preis: 36,99 €
23,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages