Asia-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asia-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert375 kcal(18 %)
Protein11 g(11 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K278,3 μg(464 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure145 μg(48 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C158 mg(166 %)
Kalium1.028 mg(26 %)
Calcium200 mg(20 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure163 mg
Cholesterin2 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
60 g
2 EL
1
Limette Saft
1 Prise
brauner Zucker
2
1
1
2 cm
frischer Ingwer
½ TL
250 ml
1 EL
1 Kopf
600 g
grüne Bohnen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Kokossauce die Kokosraspel in einer heißen Pfanne mit 1 EL Öl leicht goldbraun rösten. Mit dem Limettensaft und etwas Wasser ablöschen und mit Zucker und Salz abschmecken.
2.
Für die Bohnen die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe und Streifen schneiden. Die Chilischoten waschen, halbieren, putzen und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Zusammen im restlichen Öl kurz anschwitzen, die Frühlingszwiebeln und Chili zugeben und die Garnelenpaste einrühren. Mit der Kokosmilch ablöschen und sämig köcheln lassen. Mit Sojasauce abschmecken. Den Brokkoli waschen, putzen und in die einzelnen Röschen zerteilen. Die Bohnen waschen, putzen und zusammen mit dem Brokkoli in Salzwasser 6-8 Minuten blanchieren.
3.
Das Gemüse abgießen, abtropfen lassen und auf Tellern anrichten. Die Saucen darüber geben und servieren.