0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apple Pie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
561
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien561 kcal(27 %)
Protein7 g(7 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium327 mg(8 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin141 mg
Zucker gesamt41 g

Zutaten

für
6
Für den Teig
150 g
kalte Butter
150 g
1 EL
1 EL
1
Für den Belag
5
große rotschalige Äpfel
2 EL
Butter für die Form
Mehl zum Arbeiten
2 EL
gehobelte Mandelkerne
50 g
20 g
1
Ei zum Bepinseln
Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.
Die kalte Butter würfeln. Mit dem Mehl, Zucker, Vanillezucker und dem Ei zu einem glatten Teig kneten, eine Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
2.
Währenddessen für die Füllung die Äpfel waschen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Mit 2 EL Zitronensaft in einer Schüssel vermengen.
3.
Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Pieform (ca. 22 cm Durchmesser) mit Butter auspinseln. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfäche etwa 3 mm dünn und etwa 5 cm größer als die Form auswellen. Eine Pieform damit auskleiden. Die Mandeln und die Hälfte des Zuckers auf dem Boden verteilen. Die Apfelspalten ringförmig einschichten und die Teigränder nach innen hin einschlagen. Den übrigen Zucker über die Äpfel streuen sowie mit der Butter in Flöckchen belegen. Das Ei mit einer Gabel verquirlen und die Teigränder damit bepinseln. Im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen. Den fertigen Pie aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und schließlich mit Puderzucker bestaubt servieren.