Bacon-Eier mit Senfsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bacon-Eier mit Senfsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
683
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien683 kcal(33 %)
Protein20 g(20 %)
Fett53 g(46 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K41,1 μg(69 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure140 μg(47 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin30,4 μg(68 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium929 mg(23 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren24,3 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin510 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
festkochende Kartoffeln
8
8 Scheiben
Für die Senfsoße
2 EL
1 ½ EL
350 ml
150 ml
2 EL
mittelscharfer Senf
1 Prise
Außerdem
2 EL
½ Stange
2 EL
1 EL
frisch gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchlagsahneFrühstücksspeckSenfButterMehl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, waschen, längs in Spalten schneiden und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
2.
Inzwischen die Eier hart kochen, kalt abschrecken und schälen.
3.
Die Eier mit je einer Scheibe Frühstücksspeck umwickeln und mit Holzstäbchen zusammenstecken.
4.
Für die Senfsoße die Butter in dem Topf schmelzen lassen, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Dann die Brühe unter Rühren angießen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Die Sahne und den Senf einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
5.
Den Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
6.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eier rundherum leicht anbraten, herausnehmen und warm stellen. Den Lauch im verbliebenen Fett kurz anschwenken.
7.
Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen und in einer heißen Pfanne mit zerlassener Butter schwenken. Die Petersilie einstreuen, unterschwenken und mit den Speckeier, der Senfsauce und dem Lauch angerichtet servieren.