Saisonale Küche

Fenchel-Birnen-Couscous

mit Ziegenkäse
4.761905
Durchschnitt: 4.8 (21 Bewertungen)
(21 Bewertungen)
Fenchel-Birnen-Couscous

Fenchel-Birnen-Couscous - Eine ausgewogene Komposition aus würzigen und fruchtigen Geschmacksnoten

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
414
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Gehalt an Beta-Carotin liegt etwas höher als die empfohlene Tageszufuhr; unser Körper baut es nach Bedarf in Vitamin A, auch Retinol genannt, um. Als Bestandteil des Sehpurpurs im Auge dient es dem Farbensehen und der Unterscheidung von Hell und Dunkel, außerdem schützt es unsere Haut und die Schleimhäute.

Ziegenfrischkäse enthält 45 bis 50 Prozent Fett in der Trockenmasse. Falls Sie Kalorien sparen möchten: Seit einiger Zeit gibt es auch fettreduzierten im Kühlregal.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien414 kcal(20 %)
Protein15 g(15 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe12,5 g(42 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E8,9 mg(74 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure98 μg(33 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium591 mg(15 %)
Calcium212 mg(21 %)
Magnesium118 mg(39 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren7,8 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt20 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
250 ml klassische Gemüsebrühe
100 g Couscous (instant)
1 rote Zwiebel
1 Knolle Fenchel
1 Birne
2 TL Olivenöl
Pfeffer
1 TL brauner Zucker
1 TL Koriandersamen
Salz
100 g Ziegenfrischkäse
Produktempfehlung

Die neue EAT SMARTER-Pfanne
Die EAT SMARTER-Pfanne können Sie durch den abnehmbaren Griff vielseitig einsetzen und zahlreiche Gerichte zaubern. Durch die recycelte Aluminiumbeschichtung inklusive Lotan-Versiegelung ist die Pfanne nicht nur nachhaltig, sondern Mineralien und Vitamine der Zutaten bleiben erhalten. Hier können Sie die EAT SMARTER-Pfanne jetzt bestellen.

Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 kleines Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Gemüsehobel, 1 Teelöffel, 1 großes Messer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.
Fenchel-Birnen-Couscous Zubereitung Schritt 1

Gemüsebrühe aufkochen. Couscous in einer Schüssel mit der kochenden Brühe verrühren, ca. 8 Minuten ausquellen lassen.

2.
Fenchel-Birnen-Couscous Zubereitung Schritt 2

Inzwischen Zwiebel schälen. Fenchel putzen und waschen. Fenchelgrün trockenschütteln, sehr fein hacken und beiseitestellen.

3.
Fenchel-Birnen-Couscous Zubereitung Schritt 3

Birne waschen, trockenreiben, vierteln und entkernen. Zwiebel, Fenchel und Birne mit einem Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden.

4.
Fenchel-Birnen-Couscous Zubereitung Schritt 4

Öl in einer Pfanne erhitzen. Pfeffer, Zucker und Koriander darin bei mittlerer Hitze ca. 1 Minute anrösten. Zwiebel-, Fenchel- und Birnenscheiben zugeben, in ca. 2 Minuten bei gleicher Hitze goldbraun braten.

5.
Fenchel-Birnen-Couscous Zubereitung Schritt 5

Couscous in die Pfanne geben, alles vorsichtig mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Ziegenfrischkäse und Fenchelgrün auf Tellern anrichten.

 
Ich habe im Garten Topinambur. Auch damit kann man den Fenchel ganz oder teilweise ersetzen. Dafür die Knollen quer in dünne Scheben schneiden und ansonsten genau wie den Fenchel in die Pfanne geben. Das ist inzwischen mein liebstes Topinambur-Gericht.
Bild des Benutzers Peter Anton Linninger
Tolles Sommergericht. Hab für den Couscous Hühnerbrühe genommen und Cranberries untergemischt. Das Fenchelgrün hab ich zusammen mit dem Ziegenkäse mit Honig und Zitrone abgeschmeckt. Persönliches Erfolgserlebnis: Erstmalig Koriander richtig dosiert, null seifig, tolles Aroma!!!!
 
Schmeckt herrlich!! Auch Rosinen und Walnüsse passen wunderbar dazu.
 
Ein gutes, einfaches und schnell zuzubereitendes Mahl! Anstatt der Birne kann man auch einen Apfel nehmen.
Bild des Benutzers elodie_puraye
Ich finde dass der Ziegenkäse dem Ganzen die letzte Note gibt, hat mir super gut geschmeckt. Sehr empfehlenswert.
 
Einfach zu kochen und genau mein Fall! Sehr lecker und sehr gesund !
 
5 Sterne, easy lecker
 
Habe es genauso nach gekocht, nur der Ziegenkäse hat mir garnicht geschmeckt aber ohne war es ebenso prima, leicht süß und würzig, macht satt, geht schnell und einfach. LECKER!
 
Klang schon interessant beim Lesen. Habe dir Zutaten bissel verändert. Habe noch bulgur im Hause gehabt und mangels ziegenkäse einfach blauschimmelkäse genommen. Ein Gedicht! Dir süßen Birnen, der strenge käse und knackiger fenchel. Mjam.
 
Vielen Dank für dieses wahnsinnig tolle und einfache Rezept. Ich bin ohnehin ein Fan von allen(vegetarischen)Couscous Variationen, aber dieses war(jedenfalls für mich) besonders toll und außergewöhnlich. Werde es auf jeden Fall öfter machen.
 
Ich hab immer noch den köstlichen Geschmack dieses Essens auf meiner Zunge ... Für so etwas braucht man wirklich ein Rezept, denn auf die Idee käme ich nie, dass diese Zutaten zusammen so lecker schmecken. Ich koch sonst eigentlich immer so drauf los, aber hier kann ich echt noch was lernen!!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite