Grillen auf leichte Art

Gemüse-Käsespieße

4.5
Durchschnitt: 4.5 (8 Bewertungen)
(8 Bewertungen)
Gemüse-Käsespieße

Gemüse-Käsespieße - Nicht nur Veggies werden von diesen herrlichen Spießen begeistert sein!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
345
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Gemüsemix liefert viele gesunde Inhaltstsoffe: Die Paprika steckt voller Vitamin C, welches das Immunsystem pusht. Die Minze wirkt durch enthaltenes Menthol krampflösend, beruhigend und schmerzlindernd. Zudem bringt sie Frische und einen kühlenden Effekt. Die Zucchini sind voller Kalium und Magnesium.

Lassen Sie sich zu den Gemüse-Käsespießen ein rustikales Baguette – am besten Vollkorn schmecken. So tanken Sie noch jede Menge Ballaststoffe, die lange satt halten und unseren Darmbakterien Futter bieten!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien345 kcal(16 %)
Protein18 g(18 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K27,3 μg(46 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C163 mg(172 %)
Kalium614 mg(15 %)
Calcium732 mg(73 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren11,7 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin42 mg
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K33,3 μg(56 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C145 mg(153 %)
Kalium548 mg(14 %)
Calcium733 mg(73 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren11,7 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin42 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HalloumiOlivenölMinzeKnoblauchzeheSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2 Stiele
4 EL
2
1
1
100 g
200 g
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

8 Holzspieße, 1 Pinsel, 1 Grill

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst Holzspieße in Wasser einweichen. Knoblauch schälen und fein hacken. Minze waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Minze in einer Schüssel mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Knoblauch zu einer Marinade verrühren.

2.

Zucchini putzen, waschen und mit dem Sparschäler der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Würfel schneiden. Tomaten putzen und waschen. Halloumi abtropfen lassen anschließend in Würfel schneiden.

3.

Zucchini flach in eine Schüssel legen, übriges Gemüse sowie Käse zugeben und mit Marinade übergießen. Im Kühlschrank mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

4.

Danach mariniertes Gemüse sowie den Käse abwechselnd auf Spieße stecken. Dazu Zucchini zu kleinen Päckchen zusammenfalten. Spieße in einer heißen Pfanne unter Wenden und mehrmaligem Bepinseln mit der übrigen Marinade von allen Seiten goldbraun braten oder in einer Grillschale auf dem heißen Grill 5 –8 Minuten grillen.

Zubereitungstipps im Video