Grießauflauf mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grießauflauf mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein21 g(21 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K8,6 μg(14 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin21,2 μg(47 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium534 mg(13 %)
Calcium250 mg(25 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin208 mg
Zucker gesamt38 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml
40 g
250 g
3
60 g
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
1 EL
3 EL
30 g
gemahlene Mandelkerne
Ausserdem
1 kleine Dose
150 g
100 ml
2 EL
2 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchQuarkErdbeereAprikoseWeißweinZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch mit einer Prise Salz aufkochen, den Grieß einstreuen und unter Rühren ca. 5 Min. bei schwacher Hitze ausquellen lassen, dann vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
2.
Eier trennen. Quark, Eigelbe, Zucker, Zitronenschale und -saft in eine Schüssel geben. Alles mit den Schneebesen des elektrischen Handrührgerätes verrühren und den Grießbrei unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Alles in eine gebutterte Auflaufform füllen.
3.
Die Butter zerlassen und mit den Mandel mischen, die Mischung auf der Quarkmasse verstreichen. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen (180°) 50 - 60 Minuten backen.
4.
Aprikosen abtropfen lassen, klein schneiden und den Saft auffangen.
5.
Erdbeeren waschen, verlesen und ebenfalls kleinschneiden.
6.
Aprikosensaft mit Wein und Zucker aufkochen. Speisestärke mit 1 EL Wasser anrühren, in den kochenden Saft rühren, aufkochen und andicken lassen. Aprikosenkosenstücke und Erdbeeren zugeben, einmal aufkochen lassen, dann vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen.
7.
Den Grießauflauf mit der Fruchtsauce anrichten.