EatSmarter Exklusiv-Rezept

Grünkernbuletten mit Paprikarahm

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)
4
Durchschnitt: 4 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Grünkernbuletten mit Paprikarahm

Grünkernbuletten mit Paprikarahm - Klopse mit Biss: ganz ohne Fleisch und super zum Mitnehmen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
547
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Tagesbedarf Ihrer Familie an Vitamin A und Mangan wird hier zu 100 Prozent gedeckt. Mangan hilft dem Körper dabei, zu entgiften; Vitamin A sorgt für gesunde Augen, Haare, Haut und Zähne.

Falls Buletten übrig bleiben: Sie sind ein leckerer Belag für Brötchen und Brot. Oder Sie pürieren die Reste mit Nüssen und getrockneten Tomaten in etwas Öl, würzen das Ganze nach Belieben und haben damit einen selbstgemachten vegetarischen Brotaufstrich.

 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien547 kcal(26 %)
Protein21 g(21 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13 g(43 %)
Kalorien364 kcal(17 %)
Protein14 g(14 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin22,3 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C155 mg(163 %)
Kalium724 mg(18 %)
Calcium332 mg(33 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen6,3 mg(42 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure115 mg
Cholesterin186 mg
1 Kinderportion enthält
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin14,9 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C103 mg(108 %)
Kalium482 mg(12 %)
Calcium221 mg(22 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin124 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K63,8 μg(106 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin18,8 μg(42 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C141 mg(148 %)
Kalium770 mg(19 %)
Calcium282 mg(28 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin140 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
400 ml
klassische Gemüsebrühe
200 g
200 g
Möhren (2 Möhren)
1 Bund
1
50 g
Zwiebeln (1 Zwiebel)
60 g
2
Eier (L)
30 g
3 EL
400 g
rote Paprikaschote (2 rote Paprikaschoten)
60 g
milder Ajvar (3 EL)
80 g
Schmand (24 % Fett)
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 Topf, 1 Kochlöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Kastenreibe, 1 großes Messer, 1 große Schüssel, 1 Handmixer, 1 Esslöffel, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Pinsel, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte

1.
Grünkernbuletten mit Paprikarahm Zubereitung Schritt 1
Gemüsebrühe in einen Topf geben. Grünkernschrot einrühren, aufkochen und unter häufigem Rühren 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Dann vom Herd nehmen und etwas nachquellen lassen.
2.
Grünkernbuletten mit Paprikarahm Zubereitung Schritt 2
Inzwischen Möhren waschen, putzen und auf einer Kastenreibe raspeln.
3.
Grünkernbuletten mit Paprikarahm Zubereitung Schritt 3
Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und fein hacken.
4.
Grünkernbuletten mit Paprikarahm Zubereitung Schritt 4
Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Pecorino fein reiben.
5.
Grünkernbuletten mit Paprikarahm Zubereitung Schritt 5
Alles mit den Eiern und dem Grünkernbrei in eine große Schüssel geben. Mit den Knethaken eines Handmixers gut mischen.
6.
Grünkernbuletten mit Paprikarahm Zubereitung Schritt 6
Nach und nach die Haferflocken unterkneten. Salzen, pfeffern und weiterkneten, bis eine feste und formbare Masse entsteht.
7.
Grünkernbuletten mit Paprikarahm Zubereitung Schritt 7
Ein Backblech mit Backpapier belegen. Mit angefeuchteten Händen aus der Masse 16 flache Buletten formen, auf dem Backblech verteilen und das Öl mit einem Pinsel darauf verstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) auf der mittleren Schiene in etwa 25 Minuten goldbraun backen.
8.
Grünkernbuletten mit Paprikarahm Zubereitung Schritt 8
Inzwischen Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
9.
Grünkernbuletten mit Paprikarahm Zubereitung Schritt 9
Paprikawürfel in eine kleine Schüssel geben. Ajwar und Schmand unterrühren, salzen und pfeffern. Zu den heißen Grünkernbuletten servieren.
 
Also wenn meine Kinder sagen: "Mama, das war soooo lecker, kannst du das bitte öfter machen!", dann soll das schon was heißen. Lecker!
 
so lecker und ganz ohne fleisch wir hier inegypten fuellen die tauben damit koestlich