Hähnchenfrikadellen mit Kartoffelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenfrikadellen mit Kartoffelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
748
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert748 kcal(36 %)
Protein33 g(34 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
Ballaststoffe11,5 g(38 %)
Vitamin A3 mg(375 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E12,2 mg(102 %)
Vitamin K63 μg(105 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin20,7 mg(173 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium1.521 mg(38 %)
Calcium176 mg(18 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren16,5 g
Harnsäure299 mg
Cholesterin124 mg
Autor dieses Rezeptes:
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Für den Salat die Kartoffeln waschen und in 20 Minuten garen. Gurke schälen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben, in Scheiben schneiden. Zuckerschoten waschen, Enden abknipsen und in kochendem Salzwasser in 5 Minuten blanchieren. Lauchzwiebeln waschen, putzen, in Ringe schneiden. Kräuter waschen und fein hacken. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, mit den anderen Zutaten mischen. Aus Brühe, Essig, Öl, Senf und Gewürzen eine Marinade rühren, darüber träufeln.
2.
Für die Frikadellen die Zwiebeln schälen. Toastbrot würfeln, in der Sahne einweichen. Kräuter waschen, fein hacken. Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen fein würfeln. Zwiebel, Kräuter, Toastbrot, Fleisch und Gewürze mit einer Küchenmaschine fein hacken. Aus der Masse 12 Frikadellen formen und im heißen Butterschmalz von beiden Seiten in 8 Minuten anbraten. Mit dem Gemüsesalat servieren.