9
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Hirse-Gemüse-Topf

mit Minz-Joghurtsauce

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Hirse-Gemüse-Topf

Hirse-Gemüse-Topf - Die aromatischen Goldkörnchen sind eine echte Alternative zu Reis & Co.

9
Drucken
98
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
20 min
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
30 g Hirse
1 kleine Fenchelknolle (ca. 200 g)
2 getrocknete Tomaten (ohne Öl)
100 ml klassische Gemüsebrühe
1 Frühlingszwiebel
3 Stiele Minze
2 EL Joghurt (40 g; 0,1 % Fett)
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Topf mit Deckel, 1 Messbecher, 1 Holzlöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Esslöffel

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Hirse-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 1
Hirse in einem Sieb waschen und abtropfen lassen.
Schritt 2/8
Hirse-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 2
Fenchel waschen, putzen. Wer mag, hebt das Grün für die Garnitur auf. Die Knolle vierteln und in feine Streifen schneiden.
Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchelknollen am besten in Stifte schneiden
Schritt 3/8
Hirse-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 3
Getrocknete Tomaten in schmale Streifen schneiden.
Schritt 4/8
Hirse-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 4
Gemüsebrühe aufkochen. Hirse, Fenchel- und Tomatenstreifen zugeben und nochmals zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze zugedeckt 8-10 Minuten garen.
Schritt 5/8
Hirse-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 5
Inzwischen die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in sehr feine Ringe schneiden.
Schritt 6/8
Hirse-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 6
Minze abspülen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Mit dem Joghurt verrühren, salzen und pfeffern.
Schritt 7/8
Hirse-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 7
Wer das Fenchelgrün als Garnitur möchte, spült es kurz ab, schüttelt es trocken und hackt es fein.
Schritt 8/8
Hirse-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 8
Frühlingszwiebel unter den Hirse-Gemüse-Topf rühren und nochmals aufkochen, gegebenenfalls mit dem Fenchelgrün bestreuen und mit dem Minzjoghurt anrichten.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir werden die Tags überprüfen und ändern. Danke für den Hinweis.
 
Ich habe in den anderen Kommentaren gelesen, dass die Mengenangaben bewusst zu niedrig sind, um eine volle Mahlzeit zu ergeben, damit das Gericht in die 'unter 10 kcal' Kategorie passt, und tatsächlich eine Vorspeise/Nebenmahlzeit ist. *Trotzdem* ist das Rezept gelistet mit den Tags Mittagessen, Abendessen, und Hauptspeise. Ich verstehe ja, dass Sie mit niedrigen Kalorien punkten wollen, schließlich ist Eatsmarter spezialisiert auf gesund und kalorienarm (oder war es zumindest vor der chaotischen Erweiterung des Rezeptfundus), aber hier einfach ein Gericht als besonders kalorienarm anzupreisen, wenn es lediglich in der Menge reduziert wurde bis das Rezept keine Mahlzeit mehr ergibt., und das dann nicht einmal oben in der Rezeptinfo anzugeben, sondern das Rezept auch noch inkorrekt zu taggen, riecht nach bewusster Täuschung. Wenn Ihnen die 'unter 100 kcal' Kategorie so wichtig ist, dann bauen Sie sie anständig auf: Informieren Sie Leser, z.B. unter dem Rezepttitel oder bei der Portionsangabe ('für 2 Vorspeisen'), und taggen Sie korrekt. Das tatsächlich leckere, gesunde Rezept wird niemanden glücklich machen, wenn jeder Leser, der nicht erst die Kommentare gecheckt hat, hungrig und enttäuscht bleibt.
 
Hallo, ich habe das Gericht gestern gemacht und mich auch sehr über die Mengenangabe der Hirse mit 30gr gewundert. Ich habe schon die doppelte Menge gemacht und dabei kamen gerade mal zwei Portionen heraus, von der ich und mein Freund auch nicht wirklich satt wurden. Haben Sie sich nicht vielleicht doch geirrt? EAT SMARTER sagt: Ja, das Rezept gehört zu unseren Rezepten unter 100 kcal. und ist doch eher eine Vorspeise. Wenn Sie es als Hauptgericht essen möchten, sollten Sie nicht nur die Menge der Hirse, sondern alle Zutaten verdoppeln.
 
Habe die Joghurtsauce noch mit einem Spritzer Zitronensaft verfeinert und Bärlauch-Bratlinge dazu serviert. Sehr lecker. Wo sind denn übrigens die "Warum gesund" und "Noch smarter" Kategorien geblieben? Die fand ich immmer sehr informativ! EAT SMARTER sagt: Wegen der "Warum gesund" und "Noch smarter" Informationen. Wir arbeiten daran. Bitte noch ein wenig Geduld.
 
Ich hab die Hirsemenge verdoppelt, Vollmilchjoghurt verwendet und noch Lammkoteletts dazu gemacht, sehr lecker!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Natürlicher Bambus Lufterfrischer mit Aktivkohle – KochWunder Wunderkissen – Luftreiniger für Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Bad & Auto uvm.-Schadstofffrei und 100 % biologisch abbaubar
VON AMAZON
17,59 €
Läuft ab in:
HOMFA 2pcs Gardinen Blickdicht Gardinen Schlafzimmer Vorhang Blickdciht 245x145cm,Schwarz
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
(8er-Set) Premium-Frischeboxen Glas-Set mit Deckel [LEBENSLANGE GARANTIE auf Deckel], Meal Prep Container BPA-frei, geeignet für Mikrowellen, Backöfen, Gefrierschränke, Geschirrspüler 710ml Volumen, rechteckig
VON AMAZON
33,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages