Empfohlen von IN FORM

Kartoffel-Wirsing-Gratin

4.333335
Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Kartoffel-Wirsing-Gratin

Kartoffel-Wirsing-Gratin - Würzig, lecker und gesund

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
289
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Wirsing enthält viele sekundäre Pflanzenstoffe, die als Antioxidantien wirken. Sie schützen unsere Zellen vor schädlichen freien Radikalen. Die Milch und der Käse punkten in dem Kartoffel-Wirsing-Auflauf mit dem Mineralstoff Calcium, der unter anderem für starke Knochen und Zähne wichtig ist.

Wer möchte, kann anstatt der Kartoffeln auch gekochte Nudeln für den Kartoffel-Wirsing-Auflauf verwenden. Dann sollten Sie aber am besten zur Vollkornvariante greifen. Der Gouda lässt sich problemlos durch eine andere Käsesorte ersetzen, zum Beispiel Parmesan, Pecorino oder Emmentaler.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien289 kcal(14 %)
Protein16 g(16 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K5,3 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C60 mg(63 %)
Kalium961 mg(24 %)
Calcium361 mg(36 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure78 mg
Cholesterin120 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WirsingKartoffelMilch (1,5 % Fett)GoudaButterEi

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Wirsing (1 Kopf)
700 g
festkochende Kartoffeln
400 ml
400 ml
2
Jodsalz mit Fluorid
5 g
Butter (1 TL)
50 g
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Wirsing putzen, vierteln, vom harten Strunk befreien und Blätter in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Milch mit Brühe und Eiern mischen und mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen.

2.

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und Wirsing und Kartoffelscheiben hineinschichten. Dabei mit Wirsing beginnen und mit Kartoffeln abschließen. Eiermischung darübergießen. Gouda darüber reiben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 35–40 Minuten goldbraun backen.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen