Kohl-Spinatsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kohl-Spinatsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
331
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien331 kcal(16 %)
Protein13 g(13 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K470,3 μg(784 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure221 μg(74 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin13,4 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium1.025 mg(26 %)
Calcium340 mg(34 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 kleine Zwiebel
Meersalz
100 g Chinakohl
200 g Blattspinat
2 Tomaten
2 EL Pinienkerne
½ Bund Petersilie
1 Knoblauchzehe
1 EL Obstessig
8 EL Gemüsebrühe
3 EL Kürbiskernöl
30 g Parmesan frisch gerieben
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, in Ringe schneiden, salzen und ziehen lassen. Chinakohl putzen, in feine Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Spinat verlesen, waschen, abtropfen lassen und in grobe Streifen schneiden. Tomaten waschen, entkernen und fein würfeln.
2.
Zwiebel waschen und trocken tupfen. Mit Chinakohl, einem Drittel Spinat und Tomatenwürfeln mischen. Pinienkerne goldbraun rösten.
3.
Petersilie waschen und die Blättchen abzupfen. Knoblauch schälen. Beides mit restlichem Spinat, Essig, Brühe, Öl und Parmesan pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salat anrichten. Dressing und Pinienkerne darüber geben.