print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kohl-Lasagne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kohl-Lasagne
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
250 g
3 EL
3 EL
½ l
3
2
2
300 g
3 EL
250 g
gemischtes Hackfleisch
1 Bund
50 g
geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Lasagneplatten in reichlich Salzwasser bissfest kochen, herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Butter in einem Topf schmelzen lassen, Mehl einrühren, kurz anschwitzen, Milch unter Rühren angießen und solange köcheln lassen, bis eine dickliche Sauce entsteht. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten überbrühen, kalt abschrecken, häuten, grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken.

2.

Spitzkohl waschen, in feine Streifen schneiden. Gemüse in 2 EL Öl andünsten, Hackfleisch dazugeben, krümelig braten und Tomaten untermischen. Alles 8 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie fein hacken, unterrühren. Auflaufform einfetten und abwechselnd Nudelplatten, Hackfleisch und Bechamelsauce einfüllen. Mit Sauce abschließen, mit Käse bestreuen und im Backofen bei 180 Grad in 45 Minuten goldgelb backen.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Schreiben Sie den ersten Kommentar