EatSmarter Exklusiv-Rezept

Leichter Geflügelsalat

mit Äpfeln, Gurke und Blattsalaten in Meerrettich-Dressing
4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Leichter Geflügelsalat

Leichter Geflügelsalat - Dieser Geflügelsalat ist saftig, würzig und leicht scharf: Da vermisst garantiert niemand Mayo!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
336
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die köstliche Geflügelsalat-Kombi sorgt für eine gute Mischung aus Kohlenhydraten und Protein. Die ätherischen Öle im Meerrettich und in der Kresse räumen den Magen auf, fördern die Durchblutung und stärken die Abwehrkräfte.

Sie schätzen Schärfe nicht so sehr oder bekochen ein Kind? Dann nehmen Sie einfach weniger Meerrettich und ersetzen die scharfe Kresse ganz oder zu einem Teil durch Petersilie oder Schnittlauch.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien336 kcal(16 %)
Protein31 g(32 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium940 mg(24 %)
Calcium183 mg(18 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure231 mg
Cholesterin109 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1
200 g
rotschalige Äpfel (2 rotschalige Äpfel)
½
kleine Zitrone
175 g
Geflügelaufschnitt (z.B. Hähnchenbrust)
40 g
1 Stück
frischer Meerrettich (ca. 6 cm lang; oder Meerrettich aus dem Glas)
100 g
100 g
200 g
gemischter Blattsalat
1 Kästchen
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 feine Reibe, 1 Sieb, 1 Schneebesen, 1 Küchenschere, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

1.
Leichter Geflügelsalat Zubereitung Schritt 1
Gurke putzen, schälen, längs halbieren und mit einem Löffel entkernen. Gurkenfleisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden.
2.
Leichter Geflügelsalat Zubereitung Schritt 2
Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Die halbe Zitrone auspressen und 1 EL Saft über die Apfelscheiben träufeln.
3.
Leichter Geflügelsalat Zubereitung Schritt 3
Geflügelaufschnitt in schmale Streifen schneiden.
4.
Leichter Geflügelsalat Zubereitung Schritt 4
Die Perlzwiebeln abtropfen lassen und halbieren.
5.
Leichter Geflügelsalat Zubereitung Schritt 5
Meerrettich schälen und fein reiben. Mit Schmand, Joghurt, restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel glattrühren.
6.
Leichter Geflügelsalat Zubereitung Schritt 6
Gurkenwürfel, Apfelscheiben und Aufschnitt unter die Sauce mischen.
7.
Leichter Geflügelsalat Zubereitung Schritt 7
Blattsalate putzen, waschen und trockenschleudern. Auf Teller geben und den Geflügelsalat darauf verteilen. Kresse mit der Küchenschere vom Beet schneiden und über den Geflügelsalat streuen.
 
Ich fands lecker!